Ausbildung bei der Charlotte bedeutet Ausbildung nach dem dualen Prinzip. Während einer dreijährigen Ausbildung sind Sie blockweise zwei bis drei Wochen in der Berufsschule, in der Sie die immobilienwirtschaftliche Theorie erlernen, und bei uns in der Genossenschaft, wo sie sämtliche Abteilungen durchlaufen und Praxiserfahrungen sammeln. So erhalten Sie am Ende der Ausbildung zur/zum Immobilienkauffrau/-mann einen umfassenden Einblick in den genossenschaftlichen Unternehmensalltag und die spannende Immobilienwirtschaft.

Mehr Informationen zu dem Beruf gibt es hier:
https://www.wohnungsbaugenossenschaften.de/karriere/ausbildung/immobilienkaufleute

Unsere immobilienwirtschaftliche Ausbildung hat übrigens Tradition und wurde bereits vielfach ausgezeichnet. Viele ehemalige Auszubildende haben ihren Weg gemacht und verstärken heute in unterschiedlichen Positionen weiterhin unser Team.


Bewerbungsunterlagen

Eigentlich ist es ja selbstverständlich, dass Bewerbungsunterlagen korrekt und vollständig sein müssen. Ein ordentliches Foto gehört genauso dazu wie ein aussagekräftiges Anschreiben.

 



Kontakt für Bewerber:

Frau Saffran
Tel. (030) 32 00 02 172
personal[at]charlotte1907.de

 

Kontakt für Bewerber:

Frau Saffran
Tel. (030) 32 00 02 172
personal[at]charlotte1907.de