Gemeinsame Impfaktion im Februar

Impfungen gehören zu den wichtigsten und wirksamsten präventiven Maßnahmen, die in der Medizin zur Verfügung stehen, um sich vor einer ansteckenden Krankheit zu schützen. Moderne Impfstoffe sind gut verträglich und unerwünschte Arzneimittelnebenwirkungen werden nur in seltenen Fällen beobachtet. Schutzimpfungen haben nicht nur eine Wirkung auf die geimpften Personen (Individualschutz), sondern können indirekt auch nicht geimpfte Menschen vor einer Erkrankung schützen, da sie die weitere Verbreitung einer Infektionskrankheit stoppen oder verringern (Gemeinschaftsschutz).

Wir freuen uns, in Zusammenarbeit mit dem mobilen Impfteam der Malteser allen Interessierten folgende Impftermine für Ihre COVID-19-Schutzimpfung (egal ob Grundimmunisierung  oder Auffrischungsimpfung) anbieten zu können:

  • Donnerstag, 17. Februar 2022, 12:00–18:00 Uhr, im CHARLOTTE | Treff General-Barby-Straße 2, 13405 Berlin
  • Freitag, 18. Februar 2022, 10:00–16:00 Uhr, im CHARLOTTE | Treff Freudenberger Weg 1, 13583 Berlin
  • Donnerstag, 24. Februar 2022, 12:00–18:00 Uhr, im Gemeinschaftsraum Adlershof, Groß-Berliner Damm 148, 12489 Berlin
  • Donnerstag, 24. Februar 2022, 12:00–18:00 Uhr, im CHARLOTTE | Treff Wansdorfer Steig 16, 13587 Berlin
  • Montag, 28. Februar 2022, 12:00–18:00 Uhr, im CHARLOTTE | Treff Wattstraße 14, 13629 Berlin

Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich. Personaldokument und möglichst auch das Impfbuch sind mitzubringen. Impfstoff: Biontech.

#ZusammenGegenCorona

(Foto: Marco Lazzarini/Shutterstock)